weiter Einkaufen
Warenkorb
Ihr Warenkorb freut sich auf den ersten Artikel.
zum Warenkorb 
Trolle und Wolle

Filzvideo: Eisfee / Elfe aus Märchenwolle

Kategorie: Kostenlose Filzanleitungen
Von: Bettina

Hier seht ihr, wie aus Merinokammzug eine süße Eisfee entsteht. Als Hilfsmittel benötigt ihr einen Filzschwamm, Filznadeln, einen Faden zum Aufhängen und eventuelle Glitzerkram zu Verzieren. Ich habe Merinokammzug in weiß, mint und haut verwendet, Stopfwolle für die Kopfkugel sowie für die Haare weiße Wensleydale Locken.

Die passende Bastelpackung findet ihr unter: https://www.trolle-und-wolle.de/advanced_search_result.php?keywords=eisfee

 

Filz -Anleitung: 

Der Kopf

Aus dem kleine Stück Stopfwolle rollen Sie eine kleine Kugel von ca. 2 cm Durchmesser und verfestigen Sie diese durch einstechen mit der Filznadel. Binden Sie den hautfarbenen Kammzug in der Mitte mit einem Fädchen ab, legen die Kugel rechts neben der abgebundenen Stelle. Legen Sie den linken Teil des Kammzuges über den Rechten und binden den Kopf so ab, dass die Kugel fest in der Mitte zwischen den Kammzügen liegt.  

Die Arme

Kürzen Sie einen Pfeifenreiniger auf eine Länge von 13 cm. (Achten Sie darauf, dass die Länge proportional zum Körper passt). Für die Hände benötigen Sie mehrere kleine Stränge der hautfarben Wolle. Beginnen Sie mit dem Wickeln der Hände je 1 cm vom Ende des Pfeifenputzers aus. Biegen Sie das umwickelte Ende mittig bei ca. 0,5 cm um und umwickeln die kleine Hand mit dem Reststrang fertig. Verfahren Sie ebenso auf der anderen Seite mit der zweiten Hand. Für die Arme umwickeln Sie den Pfeifenputzer von Hand zu Hand in mehreren Lagen mit Wolle. Sie können für die "Oberarme" den Pfeifenreiniger mittig etwas dicker umwickeln. Legen Sie die Arme unterhalb des Kopfes zwischen die beiden Wollstränge und binden Sie noch einmal ab.

Umwickeln Sie den Oberkörper mit weißem Kammzug, so dass auch der Brust- und Rückenbereich weiß ist. Am besten geht dies kreuzförmig, vorne beginnen, schräg über die Schulter führen, hinten herum um die Hüfte und vorne noch einmal  über die andere Schulter führen…Alles mit der Filznadel vorsichtig festfilzen. 

Der Körper

Ziehen Sie vorsichtig in der Mitte weißen Kammzuges ein kleines Loch, welches über den Kopf der Fee gestülpt werden kann. Achten Sie bitte darauf, dass der Kopf nur knapp durch das Loch passt und sich die Wolle nicht ganz aufspaltet. Binden Sie unter den Armen ab. Zupfen Sie nun das Kleid ein wenig zu Recht.Mit der Filznadel können Sie die Wolle am Hals etwas festfilzen. VORSICHT! Verletzungsgefahr, immer einen Schwamm unterlegen.Nun wird in gleicher Weise mit dem mintfarbenen Kammzug verfahren. Nachdem dieser abgebunden worden ist, wird der untere Teil in kleine, gleich große Stränge aufgeteilt. Diese werden spitz, wie Eiszapfen ausgezupft.  

Die Haare

Die kleinen Wensleydalelocken werden auf das Köpfchen aufgelegt und vorsichtig festgefilzt. Dies geschieht, bis der ganze Kopf voll Locken  und man selbst mit der Frisur zufrieden ist.  

 

Die Flügel

Für die Flügel wird ein ca. 10 cm langes Stück Kammzug in weiß  ganz dünn gezupft. Ich habe noch zart ein wenig mint auf dem weiß verteilt. Dann werden die Flügel in der Mitte abgebunden  und auf Höhe der Schulterblätter als Flügel festgenadelt. 

 

Verzierungen

Die Fee erhält noch einen Starb mit kleiner Scheekugel in dem er durch die Hand hindurch gestochen wird. Mit Glitzerverzierungen kann die Fee nach Belieben verziert werden.

 

Viel Freude beim Filzen und mit Ihrer Fee!

 


Video:


  • Filzvideo: Eisfee / Elfe aus Märchenwolle
Verwendete Produkte: